Meine Arbeit an der Hochschule Hannover

Als Professorin für Bibliotheks-, Informations- und Wissensmanagement ist es mein Ziel, angehende Informationsfachleute für eine zentrale Rolle in der Informations- und Wissensgesellschaft zu qualifizieren.

 

 

Im Bachelor Informationsmanagement lade ich die Studierenden dazu ein, sich für die Arbeit in Bibliotheken, internen Informationsein-richtungen und für Funktionen des Wissensmanagements zu begeistern und unterstütze sie dabei, sich die entsprechenden Kompetenzen anzueignen.

Dafür biete ich an:

  • Lehrveranstaltungen, 
  • Vermittlung von Praktika,
  • Studienberatung – insbesondere zu den Studienschwerpunkten „Interne Informationseinrichtungen“ und "Wissenschaftliche Bibliotheken",
  • Betreuung von Abschlussarbeiten,
  • individuelle Beratung vor allem in der Abschlussphase und beim Übergang in die Berufspraxis.

 

 

Mit dem Masterprogramm Informations- und Wissensmanagement lade ich Informationsspezialisten und Quereinsteiger zur Weiterqualifikation in Richtung Wissensmanagement ein.

Mein Beitrag dazu:

  • individuelle Beratung von Interessierten und Studierenden,
  • eine zielgruppenorientierte Studienorganisation im berufsbegleitenden Teilzeitstudium,
  • Öffentlichkeitsarbeit für das Programm,
  • Koordination von Gastvorträgen und Lehraufträgen,
  • eigene Lehrveranstaltungen,
  • Betreuung von Master-Abschlussarbeiten
  • Beratung & Coaching.