6 gute Gründe für den Master Informations- und Wissensmanagement

Kurzinfo:

  • akkreditierter berufsbegleitender Master in Teilzeit
  • Weiterbildungsmaster = einschlägige Berufspraxis vorausgesetzt
  • Umfang 90 (-120) cp in 5 Teilzeit-Semestern
  • Start: WS 2010 (alle 2 Jahre)
  1. zukunftsorientierte Weiterqualifikation für Informationsfachleute und Quereinsteiger ins Wissensmanagement
  2. Erweiterung des Kompetenzprofils in Richtung Informations- und Wssensmanagement zur Vorbereitung auf neue Aufgaben/Funktionen
  3. integrierter Wissensmanagement-Ansatz "Mensch - Organisation (BWL) - Technik" mit der Möglichkeit der individuellen Schwerpunktbildung
  4. enge Verzahnung von Theorie und Praxis: Lern- und Prüfungsformen sind praxisorientiert und Ergebnisse direkt am Arbeitsplatz einsetzbar
  5. erprobte berufsbegleitende Studienorganisation mit 6-7 Präsenzphasen  (Do-Sa) pro Semester, langfristige Terminplanung, Blended Learning
  6. große Zufriedenheit und hohe Motivation der Teilnehmer: alle Absolventen & Teilnehmer empfehlen das Programm weiter und stehen zur Beratung von Interessenten zur Verfügung

Beratung: Prof. Dr. Gudrun Behm-Steidel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0